Archiv

+++ 05.02.2018 Fotowettbewerb: Vorbilder gesucht

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege sucht anlässlich seiner Kampagne zur Seniorengesundheit und des 100. Jubiläums des Freistaats Bayern nach Vorbildern für gesundes, aktives Älterwerden. 

+++ 15.01.2018 Gesünder leben im Landkreis Kronach

Im Landkreis Kronach gibt es eine Vielzahl von Angeboten der Gesundheitsförderung und Prävention. Um für mehr Transparenz zu sorgen und der Bevölkerung den Zugang zu diesen Angeboten zu erleichtern, entwickelt die Gesundheitsregionplus Landkreis Kronach aktuell ein Gesundheitsportal, das ebendiese Infos gebündelt online zur Verfügung stellen soll.

+++ 18.12.2017 „Seniorengesundheit“ ist neuer Schwerpunkt 2018

„Mein Freiraum. Meine Gesundheit. In jedem Alter“: So lautet der Titel der neuen Schwerpunktkampagne des Bayerischen Gesundheitsministeriums. Auch die Gesundheitsregionplus Landkreis Kronach widmet sich 2018 der Gesundheit älterer Menschen.

+++ 14.09.2017 SKOLL - Neues Angebot der Präventionsstelle des Kreisjugendamtes Kronach

Die Präventionsstelle des Kreisjugendamtes Kronach bietet in diesem Jahr erstmals das Selbstkontrolltraining „SKOLL“ an. Das Frühinterventionsprogramm zur Förderung eines verantwortungsbewussten Umgangs mit Suchtstoffen und verhaltensbezogenen Problemen richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 25 Jahren. Eine Anmeldung zum zehnwöchigen Kurs ist nach wie vor möglich.

+++ 30.06.2017 Landrat im Interview mit der KVB

In der Juli-Ausgabe der Mitgliederzeitschrift der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) wirbt Landrat Klaus Löffler um junge Augenärztinnen und -ärzte für den Landkreis Kronach.

+++ 02.06.2017 Landkreis Kronach sucht Medizinstudierende

Sie kennen Medizinstudierende oder bereits andernorts praktizierende Ärztinnen und Ärzte, die ursprünglich aus dem Landkreis Kronach stammen? Dann melden Sie uns diese bitte. Warum? Lesen Sie >>hier mehr dazu.

+++ 01.06.2017 Großes Interesse am Themenabend "Aktiv gegen Depression"

Die Vorträge zum Erkrankungsbild Depression lockten am Abend des 17. Mai 2017 rund 100 Besucherinnen und Besucher in den Sitzungssaal des Landratsamtes Kronach.

+++ 13.04.2017 Wie steht es um die ärztliche Versorgung im Landkreis?

Ende letzten Jahres rief die Gesundheitsregionplus die niedergelassene Ärzteschaft des Landkreises Kronach zur Teilnahme an einer Ärztebefragung auf. Erfahren Sie mehr zu den Hintergründen und Ergebnissen.

+++ 28.04.2017 Einladung zum Themenabend "Aktiv gegen Depression"

Über Symptome, Ursachen und Therapiemöglichkeiten bei depressiven Erkrankungen informieren Experten die Bevölkerung am 17. Mai im Landratsamt Kronach. Die Landkreisbevölkerung ist herzlich zur Teilnahme an der kostenfreien Veranstaltung eingeladen.

+++ 27.01.2017 "Bitte stör mich! - Aktiv gegen Depression"

Die aktuelle Schwerpunktkampagne des Bayerischen Gesundheitsministeriums will das Erkrankungsbild Depression aus der Tabuzone holen und ermutigt dazu, auf Betroffene zuzugehen. Auch die Gesundheitsregionplus Landkreis Kronach greift das Kampagnen-Thema auf.

+++ 26.10.2016 Experten informieren zur Seniorengesundheit
Unter dem Motto "Alt - was dann?" veranstaltete die Gesundheitsregionplus Landkreis Kronach mit ihrer Arbeitsgruppe "Gesundheit im Alter" am 25. Oktober 2016 einen Info-Nachmittag zur Seniorengesundheit in Ludwigsstadt.

+++ 21.10.2016 Viele Besucher beim Elternabend zur psychischen Gesundheit im Kindes- und Jugendalter
Am Mittwoch, den 19. Oktober 2016, veranstaltete die Gesundheitsregionplus Landkreis Kronach einen Elternabend zur psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen. Rund 100 Besucher folgten der Einladung in die Mensa am Schulzentrum.

+++ 15.09.2016 Landratsamt Kronach informiert beim "Run of Hope"
Am Samstag, den 10. September 2016, fand die jährliche Benefiz-Laufveranstaltung des Vereins "Gemeinsam gegen Krebs e.V." statt. Die Gesundheitsregionplus und das Kreisjugendamt Kronach informierten auf der zugehörigen Info-Meile zum Erkrankungsbild Depressionen.

+++ 22.07.2016 Fachtag lockt 110 Interessierte ins Kronacher Landratsamt
Zusammen mit dem Kreisjugendamt veranstaltete die Gesundheitsregionplus Landkreis Kronach am Mittwoch, den 20. Juli 2016, den Fachtag "Seelisch gesund aufwachsen". Damit griffen die Veranstalter das diesjährige Schwerpunktthema des Bayerischen Gesundheitsministeriums (StMGP) auf.

+++ 02.06.2016 KVB informiert Gesundheitsregionenplus zur Bereitschaftsdienstreform
Am Montag, den 30.05.2016, informierte die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) die Geschäftsstellenleiterinnen und Geschäftsstellenleiter der Gesundheitsregionenplus zur Bereitschaftsdienstreform in Nürnberg.

+++ 22.04.16: Erste Ärztin im Weiterbildungsverbund begrüßt
Am 18. April 2016 wurde die erste Weiterbildungsassistentin für Allgemeinmedizin im Kronacher Verbund vorgestellt. Die Jungärztin wird in den nächsten fünf Jahren in der Frankenwaldklinik und in Allgemeinarztpraxen im Landkreis das Handwerkszeug eines Hausarztes erlernen.

+++ 08.04.16: Acht neue Regionen
Zum 1. April 2016 wurde der Kreis der Gesundheitsregionenplus um acht weitere Regionen erweitert.

+++ 03.03.16: Seelische Gesundheit im Fokus
Die Jahresschwerpunkt-Kampagne 2016 des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (StMGP) widmet sich der psychischen Gesundheit der Bevölkerung. Die Gesundheitsregionplus Landkreis Kronach greift den Jahresschwerpunkt in mehreren Veranstaltungen auf.

+++ 08.07.15: Übergabe des Förderbescheides durch Staatsministerin Melanie Huml
Im Frühjahr 2015 hatte sich der Landkreis Kronach erfolgreich um eine Teilnahme am Förderprogramm Gesundheitsregionenplus beworben, das durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) Anfang des Jahres ausgerufen wurde. Als eine der ersten Kommunen erhielt der Landkreis Kronach den Förderzuschlag.